Osteopathie
Architektur der Balance

Das Seminar ist eine Zusammenführung von medizinisch-naturwissenschaftlichen Fachbereichen zum Thema Gesund werden und gesund bleiben.

Umfassende Kenntnisse und Zusammenhänge der Embryologie, Thermodynamik, Biochemie, Psyche und Energiemedizin ermöglichen den Teilnehmer Innen, ein individuell passendes Behandlungskonzept zu entwickeln und mit osteopathischen Techniken aus den Bereichen der Biodynamik und Biomechanik, zu behandeln.

Seminarinhalt:

  • Konzepte der Osteopathie und ihre Bedeutung für Gesundheit und Originalität.
  • Ziel der Behandlung und therapeutischer Prozess
  • Biologisch – physikalische Interaktionsfelder
  • Interaktion der Gewebe
  • Das Gewebe der Faszien im Mittelpunkt der Immunkompetenz
  • Behandlungskonzept Co – Lokalisation, Erinnerung, Fulcrum, Synchronizität, Mental Image, Mittellinien.
  • Was können die Patienten zur Unterstützung der Behandlung beitragen.

Seminartermin:

Freitag den 02.09.2022 bis Sonntag den 04.09.2022

Seminarort:

Mattli Antoniushaus, Mattlistr.10, CH-6443 Morschach, Vierwaldstättersee
Weitere Information über die Homepage www.antoniushaus.ch

Seminarzeiten:

Freitag Beginn 10.00 Uhr
Sonntag Ende 13.00 Uhr

Seminarteilnehmer:

20 Teilnehmer

Seminargebühr:

600 Euro incl. dem Buch Osteopathie – Architektur der Balance

Hinweis:

Dieser Kurs wird mit 30 Punkten vom VOD zertifiziert.

Referent:

Henry Kleßen D.O.M.R.O. FSCCO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.